Giampaolo Dal Pra ist am 13. Mai 1955 in Piove di Sacco geboren, wo er heute lebt und arbeitet.

Der aus einer Künstlerfamilie stammende Giampaolo lernt durch seinen Vater sehr früh die Geheimnisse des Zeichnens und der Malerei kennen. Zusammen mit dem Vater restauriert er alte Bilder.

Er besucht das Istituto Statale d’Arte dei Carmini (Staatliche Kunstschule) in Venedig, wo er Grafik studiert.

Von 1975 bis heute hat er rund 350 Platten graviert und mit der Aquatinta-Technik ausgezeichnete Ergebnisse erzielt. Er arbeitet für die Graveur-Verleger INClub in Florenz, Chalcos in Neapel und Toro in Mailand.